Von schlauen Füchsen

Mit der Gruppe der „Schlauen Füchse“ – das sind unsere fünf- bis sechsjährigen Kinder – fahren wir einmal wöchentlich zum Erlebnistag auf den Trantenrother Hof nach Witten. Dort können die Kinder z.B. kleine Zicklein füttern, den Stall ausmisten, bei Aussaat oder Ernte helfen und im Hofladen frisches Obst und Gemüse kaufen. Mit den regelmäßigen Besuchen bauen sie ein bemerkenswertes Bewusstsein für Ernährungskreisläufe und nachhaltiges, gesundes Leben auf.
DSC04806_0